Nicolas Rosat

Nicolas Rosat

Nach der Schauspielausbildung in Bern folgte sein erstes Engagement am Theater Basel. Danach war er festes Ensemblemitglied am Theater Bremen und am Schauspielhaus Hannover. 1997-2002 war er als Schauspieler freiberuflich tätig und arbeitete u. a. in Hamburg, Frankfurt und Luzern. 2002/03 wurde er Ensemblemitglied am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. 2005 spielte er in Christoph Marthalers «Schutz vor der Zukunft» bei den Wiener Festwochen. Von 2003-2006 und von 2009-2019 war er Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich. Gastengagements führten ihn zudem u. a. nach Berlin, Salzburg, Dresden und Stuttgart.