Signum Saxophone Quartet

Meisterzyklus-Konzert
Signum Saxophone Quartet

Klangwunder
Quartette sind ja keine Seltenheit in der Meisterzyklus-Reihe – Quartette aus vier Saxophonen allerdings schon. Das Signum Saxophone Quartet gehört zu den führenden seiner Zunft und macht immer wieder durch kreative Programme mit ungewöhnlichen Gegenüberstellungen, neuen Werken und Bearbeitungen von sich reden. Klingt Brahms’ Intermezzo A-Dur für Soloklavier in der Interpretation des Quartetts ebenso zart in der Klangfarbe wie das Original? Diese und andere Fragen lassen sich durch das Programm der vier Saxophonisten klären, welches originale Kompositionen für ihre Besetzung mit Werken von Brahms und Piazzolla abwechseln lässt.

Tickets: CHF 20-50
Alexander Glasunow, Quartett für vier Saxophone in B-Dur op. 109
Fabien Lévy, Durch, in memoriam Gérard Grisey
Johannes Brahms, Intermezzo A-Dur op. 118/2
John Psathas, Farewell to Flesh und Rom in Space aus Connectome (2019)
Ástor Piazzolla, Suite del Ángel
Im Anschluss: Auf einen Drink mit…

Mitwirkende

Besetzung
Sopransaxophon: Blaž Kemperle
Altsaxophon: Jacopo Taddei
Tenorsaxophon: Alan Lužar
Baritonsaxophon: Guerino Bellarosa

Tickets

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Signum Saxophone Quartet
Tonhalle
17:00
Im Anschluss: Auf einen Drink mit...
CHF 20-50

Mit grosszügiger Unterstützung

Sponsor
  • Jutta Marxer Stiftung