Luis Martinez Gea

Luis Martinez Gea

Tanzkompanie
Name, Pronomen: Luis Martinez Gea (er/ihm)
Seine lebenslange Partnerschaft ist seit jeher die Unruhe, die Mutter liess ihn Fussball, Karate und Schwimmen ausprobieren – aber er verlor schnell das Interesse. Dann kam das Tanzen und seitdem sind sie «partners in crime». Liebt Tortilla de patatas, aber Essig? Nein danke!

Nationalität: Spanien

Mitglied der Tanzkompanie seit: 2023

Vorherige(s) Engagement(s): IT Danza Barcelona, Institut Valenciá de Cultura Company, TitoYaya Company
Wichtige Choreograf:innen: Ohad Naharin, Akram Khan,Cayetano Soto, Gustavo Ramírez, Lorena Nogal, Asun Noales, Sol Picó.

Bedeutsame Choreografien: Moeder von Peeping Tom, Minus 16 von Ohad Naharin, Ondos do mar von James O´Hara und Sidi Larbi Cherkaoui, Pink Unicorns von La Macana

Studium/Ausbildung: Zeitgenössische Tanzausbildung am Conversatorio Profesional de José Espadero de Alicante, Tanzwissenschaft an der UCAM – Universidad Católica de Murcia

Auszeichnungen und Sonstiges: «Premis butaca» in Barcelona für den besten Tänzer 2021

Nächste Vorstellungen

Tanz
Grosses Haus
14:00
Termin in meinen Kalender eintragen
Im Doppel: Eltern geniessen die Vorstellung, die Kinder werden bei einem Workshop betreut. (Tickets à CHF 15)
CHF 25-65