Marcel Gschwend

Marcel Gschwend

Musik
Marcel Gschwend aka Bit-Tuner produziert seit 2001 elektronische Musik und verwendet dabei eine Vielzahl von analogen und digitalen Klangerzeugern sowie Field Recordings, um seine musikalischen Werke zu erstellen. Sein Sound wird oft als düster, fesselnd und atmosphärisch beschrieben und hat ihm eine treue Fangemeinde eingebracht. Er ist in der Musikszene für seine einzigartige Mischung aus basslastigen Hip-Hop Beats, Electronica und Ambient anerkannt und hat sich einen Ruf als innovativer und genreübergreifender Musiker aufgebaut. Bit-Tuner ist auch für seine energiegeladenen Live-Auftritte bekannt, bei denen er sein Publikum mit einer eindringlichen und experimentellen Klangwelt in den Bann zieht. Im Laufe der Jahre komponierte er auch Musik und entwickelte das Sounddesign für Theaterstücke, Modeschauen, Kunstprojekte und Filme. 2015 wurde er vom Bundesamt für Kultur (BAK) für den Schweizer Musikpreis nominiert.

Zusammenarbeiten und Veröffentlichungen mit Künstlern wie Manuel Stahlberger, IOKOI, !Mediengruppe Bitnik, Joerg Hurschler, Martina Caluori, Johannes Dullin, Anna & Stoffner, Audio88 & Yassin, Bleubird, Sensational, Alaa Fifty und Islam Chipsy u.a.
Remixes für: Filewile, Tim & Puma Mimi (Mouthwatering Rec.), Palko!Muski, Velvet Two Stripes, Jeans for Jesus, Oddateee (Deadverse Rec.), Sole (Anticon), Camilla Sparksss, Long Tall Jefferson, uvm.

Nächste Vorstellungen