Die Liebe zu den drei Orangen

Die Liebe zu den drei Orangen

Oper von Sergei Prokofjew
Lachen ist die beste Medizin: Also bemüht sich der Hofstaat darum, dem melancholischen Prinzen ein Lachen zu entlocken. Das geht gehörig schief, denn die böse Zauberin, über die der Königssohn schliesslich lacht, verdammt ihn zur titelgebenden Liebe zu drei Orangen.
Sergei Prokofjews aberwitzige Oper bietet alles, was man von einem Märchen erwartet: Könige und Zauberer, Prinzessinnen und Prinzen, Lachen und Weinen, Flüche und Erlösungen. Zugleich ist das Werk eine wunderbare Satire auf das Theater, denn als Rahmenhandlung diskutieren Vertreter der Tragödie, Komödie und Lyrik sowie die Hohlköpfe darüber, welche Gattung die beste Geschichte erzählt.
Diese Rahmenhandlung inspiriert in der Inszenierung von Anna Bernreitner eine Art Panopticon, in der die Vertreter:innen der verschiedenen Genres die Entfaltung der Geschichte beobachten und immer wieder mit Elementen ihrer Gattung einschreiten, um die Handlung voranzutreiben. Bernreitner, die 2021 mit dem Götz-Friedrich-Preis ausgezeichnet wurde und 2024 die Festspieloper The Fairy Queen auf dem Flumserberg inszeniert, erzählt die aberwitzige Geschichte um die drei Orangen bunt, humorvoll und einfallsreich. Prokofjew, ein Meister des leisen Humors und der musikalischen Ironie, besticht in der Liebe zu den drei Orangen mit ausdrucksstarken Melodien und hintersinniger Orchestrierung. Die Musikalische Leitung für die Eröffnungsproduktion übernimmt der Chefdirigent des Sinfonieorchesters Modestas Pitrenas.
In deutscher Sprache
Mit deutschen und englischen Übertiteln
Tickets: CHF 41-122
Oper in vier Akten

Musik von Sergei Prokofjew
Libretto von Sergei Prokofjew und Véra Janocopulos nach Carlo Gozzis L’amore delle tre melarance
Koproduktion mit der Opéra national de Lorraine und dem Theater Magdeburg

Mitwirkende

Leitung
Musikalische Leitung: Modestas Pitrenas
Inszenierung: Anna Bernreitner
Licht: Paul Grilj
Choreinstudierung: Filip Paluchowski
Studienleitung: Stéphane Fromageot
Regieassistenz: Predrag Zlatanovski
Kostümassistenz: Malou Pohl de Rezende
Inspizienz: Edith Ronacher

Tickets

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
MoDiMiDoFrSaSo
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
24 25 26 27 28 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
MoDiMiDoFrSaSo
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
MoDiMiDoFrSaSo
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Premiere
21.9
Samstag
Termin in meinen Kalender eintragen
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
19:00
CHF 71-122
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
19:30
Einführung 19:00
CHF 41-92
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
19:00
Einführung 18:30
CHF 51-102
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
19:00
Einführung 18:30
CHF 51-102
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
19:30
Einführung 19:00
CHF 41-92
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
19:30
Einführung 19:00
CHF 61-112
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
17:00
Einführung 16:30
CHF 51-102
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
19:30
Einführung 19:00
CHF 61-112
Zum letzten Mal
8.12
Sonntag
Termin in meinen Kalender eintragen
Die Liebe zu den drei Orangen
Grosses Haus
14:00
Einführung 13:30
CHF 51-102